100 Jahre
Gebäudetechnik
Know-how

Installationen seit 1925 – eine lange Geschichte des Wassers in Hittnau.
Ein Familienbetrieb, der über Generationen zum regionalen Gebäudetechnik-Partner des Vertrauens wurde.

Zwei Brüder, ein Ziel

Ihre vier Wände mit qualitativ hochwertiger und nachhaltiger Gebäudetechnik auszustatten

Wir stehen für hochwertige Handwerkskunst mit langer Tradition. Als Familienbetrieb mit langer Tradition setzen wir auf persönliche Weiterempfehlung durch unsere Kundschaft. Dieses Ziel erreichen wir nur, wenn wir selbst unsere grössten Kritiker sind und die Ansprüche an uns und unsere Arbeit stets hoch setzen. So wachsen wir mit jedem Projekt weiter und können unserer Kundschaft jederzeit die bestmögliche Qualität liefern. Zusätzlich bringen unsere eigenen Ansprüche uns dazu, uns stets mit dem aktuellsten Stand der Technik sowie Nachhaltigkeitsthemen zu befassen, damit wir für alle Wünsche gerüstet sind.

Michael Storrer

Geschäftsleitung

eidg. dipl. Haustechnikinstallateur
Fire Protection Manager CFPA-E
Fachplaner Liegenschaftsentwässerung VSA

1996 startete Michael seine Lehre als Sanitärmonteur bei der befreundeten Firma A. Tamburini in Pfäffikon ZH. Nach drei erfolgreichen Jahren entschloss er sich dazu, gleich noch die Lehre zum Haustechnikinstallateur Sanitär anzutreten. Erstmals in der Stadt Zürich bei der Firma Benz & Cie AG zu arbeiten, eröffnete ganz neue Horizonte, denn die Baustellen waren sehr viel grösser. Die einjährige Weiterbildung war deutlich anspruchsvoller als die Grundlehre. Während zwei Tagen in der Woche drückte er die Schulbank. Heute wird die Ausbildung als Fachausweis «Chefmonteur Sanitär» bezeichnet. Er schloss auch diese Ausbildung mit Sonderauszeichnung ab.

2002 trat Michael Storrer nach der Offiziersschule in das Familienunternehmen ein und absolvierte die Gesellenzeit bis zur bestandener Meisterprüfung mit gerade mal 24 Jahren.

Der jüngste Sanitär Meister im Kanton Zürich war voller Tatendrang und konnte es kaum erwarten, die Sanitär Abteilung zu übernehmen.

Stephan Storrer

Geschäftsleitung

dipl. Techniker HF Heizung
dipl. Energieplaner HF-NDS
Fire Protection Manager CFPA-E

1998 begann Stephan seine Lehrzeit. Ihm hat es die Kunst des Heizungsmonteures angetan. Er fand bei der Kleinfirma Ruchti in Fehraltorf einen Lehrplatz, musste nach einigen Monaten jedoch feststellen, dass dies nicht die richtige Firma für ihn war. Als Handlanger und Werkzeugträger, war er deutlich unterfordert. Eine neue Lösung musste her. In Winterthur bei der damaligen Sulzer Infra fand er einen neuen und passenden Lehrmeister. Der ehemalige Industriebetrieb unterhielt eine eigene Heizungsabteilung. Die vielen Fabrikgebäude sowie andere Liegenschaften wurden durch die Sulzer Infra unterhalten – Natürlich wurden auch externe Projekte ausgeführt. Hauptsächlich mit grossen Heizungsanlagen, mit vielen Schweisser-Arbeiten. Das war genau sein Ding!

2001 wurde Stephan Schweizer Meister bei den Heizungsmonteuren. Wir sind sehr stolz auf ihn! Denn wer kann schon behaupten, dass er eine Heizung vom Schweizer Meister persönlich erhält? 2000 bis 2002 absolvierte Stephan, ebenfalls bei der Sulzer Infra, die Zusatzlehre zum Haustechnikplaner, Fachrichtung Heizung. Auch diese Ausbildung hat er mit Sonderauszeichnung bestanden.

2002 folgte Stephan in den elterlichen Betrieb und eröffnete als 20-Jähriger gleich die Heizungsabteilung bei der Storrer Gebäudetechnik GmbH.

Unsere Grundwerte

«Wir sind Handwerker mit Berufsstolz – ehrlich und zuverlässig.»

Unser Ziel ist eine Baureise mit viel Vorfreude und einem erfolreichen Ergebnis. Gebäudetechnik ist unsere Leidenschaft und so stellen wir unsere Kundschaft und ihre Projekte in den Mittelpunkt, während wir das Projekt, durch unsere Begeisterung und die Passion zur Tätigkeit, zu unserem eigenen machen. Wir wissen, dass eine Projektverwirklichung mit diversen Investitionen einhergeht – dem wollen wir mit Achtung entgegentreten und den Auftrag schätzen.

Als Schweizer Familienunternehmen fördern wir den inländischen Markt und produzieren einen grossen Teil der Sanitärelemente in unserer eigenen Werkstatt – denn die Kundenzufriedenheit sowie die Qualität unserer Materialien und Dienstleistungen stehen bei uns an erster Stelle. Made by Storrer.

 

Wir sind auch qualifizierte Schweisser. In der Werkstatt werden auch ganz grosse Kaliber von Hand geschweisst. Wir produzieren ganze Haupt- oder Unterstationen selber in der Werkstatt und kaufen nur Einzelkomponenten ein. Wir leben das «Schmiede- & Rohrschlosserhandwerk» mit Begeisterung. Die Lernenden profitieren massgeblich davon.

Installationen seit 1925

Eine lange Geschichte des Wassers in Hittnau.
Ein Familienbetrieb, der über Generationen zum regionalen Gebäudetechnik-Partner des Vertrauens wurde.

Der Betrieb wurde 1984 von Werner Storrer und seiner Frau Sylvia übernommen und umbenannt. Die Einzelfirma Werner Storrer, Sanitäre Installationen wurde bis 2004 ausschliesslich als reiner Sanitärbetrieb geführt. Ab 2002 kamen nach und nach die Söhne Stephan, heute dipl. Techniker HF Heizung und dipl. Energieplaner HF-NDS & Michael, heute Eidg. Dipl. Haustechnikinstallateur Sanitär hinzu. Mit den Jungen wandelte sich auch das Betriebsbild.

So wurden zum Sanitärbereich zusätzlich Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen in der Ausführung angeboten. Im Zuge der Weiterbildungen der Söhne folgte die Gründung eines Planungsbüros. Ende 2008 zogen sich die Storrer-Eltern zurück und übergaben ihren beiden Söhnen das Zepter.

Heute bietet die Storrer Gebäudetechnik HLKS in allen Bereichen und Grössen Planungen und Ausführungen an. Die Kundschaft profitiert davon, dass die Planung stets mit der Ausführung korrespondiert.

Unsere Meilensteine

2024

Storrer als führende Anbieter für Gebäudetechnik und Immobilienentwicklung

2020

Eine neue Geschäftsidee entsteht - Badarchitektur und Dampfbäder

2016

Gründung der m3Immoplan GmbH

2013

Definitive Übernahme der Firma Storrer Gebäudetechnik GmbH durch die Brüder Michael und Stephan

2005

Die Storrer Gebäudetechnik HLKS GmbH wird gegründet und ersetzt W. Storrer Sanitäre Anlagen

2004

Michael Mike Storrer wird mit 24 Jahren der jüngste Sanitärmeister im Kanton Zürich

2002

Stephan Storrer tritt in die Firma ein und gründet die Heizungsabteilung

2001

Stephan Storrer wird Schweizer Meister bei den Heizungsmonteuren / Michael Mike Storrer tritt in die Firma ein

2000

Stephan Storrer startet in eine zweijährige Zusatzlehre zum Haustechnikplaner Fachrichtung Heizung

1999

Michael Storrer startet nach erfolgreichem Abschluss seiner Lehre als Sanitärmonteur eine zweite Lehre als Haustechnikinstallateur Sanitär

1994

Bezug der neuen Gewerbeliegenschaft an der Industriestrasse 23

1984

Sylvia und Werner Storrer kaufen die Firma Hans Hasler ab – die Einzelfirma W. Storrer Sanitäre Anlagen entsteht

1976

Werner Storrer wird bei Hans Hasler Junior angestellt

1925

Hans Hasler sen. gründet das Spenglerei- und Sanitärinstallationen-Geschäft an der Tösstalstrasse 21 in Hittnau

Definitive Übernahme der Firma Storrer Gebäudetechnik GmbH durch die Brüder Michael und Stephan

2013

Die Storrer Gebäudetechnik HLKS GmbH wird gegründet und ersetzt W. Storrer Sanitäre Anlagen

2005

Michael Mike Storrer wird mit 24 Jahren der jüngste Sanitärmeister im Kanton Zürich

2004

Stephan Storrer tritt in die Firma ein und gründet die Heizungsabteilung

2002

Stephan Storrer wird Schweizer Meister bei den Heizungsmonteuren / Michael Mike Storrer tritt in die Firma ein

2001

Stephan Storrer startet in eine zweijährige Zusatzlehre zum Haustechnikplaner Fachrichtung Heizung

2000

Michael Storrer startet nach erfolgreichem Abschluss seiner Lehre als Sanitärmonteur eine zweite Lehre als Haustechnikinstallateur Sanitär

1999

Bezug der neuen Gewerbeliegenschaft an der Industriestrasse 23

1994

Sylvia und Werner Storrer kaufen die Firma Hans Hasler ab – die Einzelfirma W. Storrer Sanitäre Anlagen entsteht

1984

Werner Storrer wird bei Hans Hasler Junior angestellt

1976

Hans Hasler sen. gründet das Spenglerei- und Sanitärinstallationen-Geschäft an der Tösstalstrasse 21 in Hittnau

1925

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Austausch?
Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 Mo-Do 08:30-12:00 /  13:00-17:00
Fr 08:30-12:00 /  13:00-16:00

Adresse
Storrer Gebäudetechnik HLKS GmbH
Industriestrasse 23
8335 Hittnau